Kurzportrait

Das Gymnasium Neureut ist seit Anfang der 70er Jahre in einem modernen Schulzentrum untergebracht, das es sich mit der Realschule Neureut teilt.

Lesen Sie im Folgenden das Kurzportrait oder wechseln Sie zum ausführlichen Portrait der Schule.

Verkehrsanbindung:

Das Gymnasium Neureut ist mit verschiedenen Verkehrsmitteln gut zu erreichen.
Bekommen Sie genauere Informationen zur Lage und Erreichbarkeit des Hauses.




Ausstattung:

Die Schule ist mit allen notwendigen Fachräumen und Geräten gut ausgestattet.
Bekommen Sie eine Übersicht über die Ausstattung.




Kontakte:

Das Gymnasium Neureut pflegt vielfältige Kontakte zu Schulen im Ausland und zu Forschungseinrichtungen.
Verschaffen Sie sich einen Überblick über diese Kontakte.



Breitgefächerter Kompetenzerwerb:

Die Schule legt Wert darauf, ihren Schülern auch außerhalb des Unterrichts die Möglichkeit zu schaffen, ihre Fähigkeiten und Talente zu entwickeln.
Verschaffen Sie sich einen Überblick über dieses Zusatzangebot.



Ökologische Orientierung:

Seit vielen Jahren ist das Gymnasium Neureut- zusammen mit der Realschule im selben Gebäude- nach dem europäischen Standard EMAS zertifizierte Umweltschule.
2014, 2015 und 2017 wurde das Schulzentrum für sein langjähriges und herausragendes Engagement in Sachen Umwelt- und Naturschutz mit der „Grünen Pyramide“ der Stadt Karlsruhe ausgezeichnet.
Informieren Sie sich über die ökologische Ausrichtung der Schule.


Weiterentwicklung:

Die Schule stellt sich dem Wettbewerb mit anderen Schulen und versucht kontinuierlich, ihre Leistungen zu verbessern.
Informieren Sie sich über die Zukunftsperspektiven der Schule.



Info-Broschüren

Einen Überblick über die wichtigsten Informationen zum schulischen Leben finden Sie auch

in einem Faltblatt

und einer umfangreichen Infobroschüre.