Sommerschule

Die Sommerschule bietet vor allem schwächeren Schülerinnen und Schülern der Unter- und Mittelstufe die Möglichkeit, in den Hauptfächern eine besondere Förderung zu erhalten. Angeleitet von älteren Schülern werden bestehende Lücken aufgearbeitet und somit bessere Grundlagen für das kommende Schuljahr geschaffen.

Der Kurs umfasst insgesamt 10 Stunden und findet in der ersten Augustwoche von Montag bis Freitag in unserer Schule statt. Täglich werden Oberstufenschüler in der Regel einem Schülerpaar, das sich in etwa auf dem gleichen Leistungsstand befindet, vormittags zwei Schulstunden Nachhilfe erteilen.

Detail-Informationen werden in den letzten Wochen des Schuljahres herausgegeben.
Ansprechpartnerin ist Frau Pfisterer E-Mail

Design by S.Röhrauer