Studium und Beruf

Berufsbildungskonzept

Klassenstufe 9

Ansprechpartner: Frau Sackmann und Frau Hohmann

  • Besuch des Berufsinformationszentrums der Agentur für Arbeit
  • Infoveranstaltung zum Bogy-Praktikum in Klasse 10 und „Wege nach dem mittleren Bildungsabschluss“ vor dem 2. Elternabend
  • Fach Gemeinschaftskunde: Vorbereitung des Bogy-Praktikum
  • Bewerbungsseminar durch den Stadtjugendausschuss Karlsruhe: Lebenslauf und Bewerbungen schreiben, Bewerbungsgespräche führen

Klassenstufe 10

  • Bogy-Praktikum inklusive Vor- und Nachbereitung
  • Fach Gemeinschaftskunde:: Allgemeine Informationen zum BoGy- Praktikum, BoGy-Kompass, Wege zum Beruf, BoGy-Bericht


Kursstufe 1

  • Berufsinformation im Kursverband (Berufsberaterin Agentur für Arbeit)
  • Berufsberatung in Einzelgesprächen (Berufsberaterin Agentur für Arbeit)
  • Studien- und berufsorientierende Vorträge (Berufsberaterin der Agentur für Arbeit)
  • Bewerberseminar der Sparkasse Karlsruhe
  • Informationen zu den Zentralen Studieninformationstagen in der Region
  • Studieninformation der baden-württembergischen Servicestelle für Studienin-formation-, orientierung und -beratung: Veranstaltung mit Studienbotschaftern
     

Kursstufe 2

  • Studien- und Berufsberatung in Einzelgesprächen durch Berufsberater der Agentur für Arbeit

 

Allgemeine Angebote

  • Berufsinformationsnachmittag
  • BEST Seminare zur Berufsinformation und -findung

 

Orientierungstest der Hochschulen BW

Ab 2011 ist es für alle Studienbewerberinnen und Studienbewerber in Baden-Württemberg Pflicht, ein Orientierungsverfahren zu absolvieren.
Ausführliche Informationen erhält man unter www.studieninfo.de
Es gibt einen Selbst-Test zur Studienorientierung für künftige Lehramtsstudierende. Dieser baden-württembergische "Lehrertest" kann unter www.bw-cct.de gestartet werden.

 

Der „Karlsruher Weg“

Auf der Website der „Karlsruher Weg“ werden die Angebote der Veranstalter auf dem Gebiet der „Berufs- und Studienorientierung“ in Karlsruhe gebündelt.

Jugendnetz

Das Informationsportal für Jugendliche "Jugendnetz" ist eine tolle Informationsplattform; hier findest du Informationen und Links zu den unterschiedlichsten Themen und Themenbereichen. Auf den "jungen Seiten" geht es z.B. um Berufswahl, professionelles Bewerben, um Behördenkram, Finanzen, Versicherungsschutz und Infos z.B. zum Wohnen und Reisen.
Dabei erhält man nicht nur Fakten und nützliche Tipps, "sondern auch interaktive Quizspiele, Typentests oder Rollenspiele, die selbst vermeintlich trockene Themen lebendig machen". Ebenso informativ und hilfreich könnten für dich die Gruppen "Markt & Jobs", "Plattformen", "In der Schule", "Vor Ort", "Adressen und Portale", "Stichworte & Toplinks" sein. Ein Besuch lohnt sich allemal. Vielleicht bist du sogar an der Mitarbeit interessiert.

 

Hochschulen

Die allgemeine Hochschulreife ist das Ziel gymnasialer Ausbildung. Gleichwohl legt die Schule im Rahmen einer zukunftsorientierten Bildung und Ausbildung großen Wert auf vielfältige Informations- und Hilfsangebote zur Studien- und Berufswahl.

Auf dieser Seite finden Sie Informationen, die von Universitäten, Hochschulen, Berufsakademien und sonstigen Ausbildungstätten mit der Bitte um Veröffentlichung an die Schule herangetragen wurden. (Für den Inhalt (Richtigkeit/Vollständigkeit der Angaben, Aktualität etc.) übernimmt die Schule keine Verantwortung.)

  • Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg zur Bedeutung und Funktion des Orts-NC bz. Uni-NC an Hochschulen: Uni-Halle Orts-NC
  • Universität Heidelberg für Schülerinnen und Schüler mit Interesse an einem Lehramtsstudium für Gymnasien:

Homepage der Universität Heidelberg
Angebot des Zentrums für Lehrerbildung

 

Stipendien

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, an ein Stipendium zu gelangen - dies ist keineswegs nur den Hochbegabten vorbehalten!
Das Portal mystipendium.de bietet vielerlei Informationen zu dem Thema; man kann sich über eine Suchmaschine aus über 2000 Möglichkeiten Vorschläge machen lassen. Wegen der langen Vorlaufzeiten empfiehlt es sich, sich frühzeitig zu informieren bzw. zu bewerben!


Downloads

 

Design by S.Röhrauer